Gotzes Personenbeförderung
am Niederrhein
 
 
 

Unser Unternehmen wurde am 1. September 1977 als Einzelfirma gegründet und seit 1991 als GmbH fortgeführt.

Als damals einziges ortsansässiges Beförderungsunternehmen konnte der Fuhrpark innerhalb von zwei Jahren auf sechs Einheiten verdoppelt werden.

Anfang der 80er Jahre kamen die ersten Kleinbusse hinzu – und der starken Nachfrage für club – und vereinstaugliche Fahrzeuge konnte somit entsprochen werden.

Aus diesem doch stark saisonabhängigen Geschäftsbereich entwickelte sich dann unsere Schüler – und Behindertenbeförderung.

Gotzes Krankenbeförderung
Unser Team für die Kranken- u.
Behindertenbeförderung

Weitere Kleinbusse mit Ausstattungsmerkmalen wie überbreite Einstiegstüren, niedrigen Aufgangsstufen und anderen Einrichtungen erfüllten die speziellen Anforderungsprofile der Behindertenwerkstätten für die arbeitstägliche Beförderung Ihrer Mitarbeiter.

Die Fahrzeugpalette reicht heute vom 13 Personen – Kleinbus über 18 bis hin zu 28 Fahrgastplätzen.

Unsere rund 40 Mitarbeiter haben neben Ihren Qualifikationen und dem Interesse an Ihrer Tätigkeit auch das Selbstverständnis, in einem Dienstleistungs- betrieb tätig sein zu wollen.

Unser moderner rund 30 Einheiten zählender Fuhrpark entspricht den Sicherheits – und Umweltstandards der heutigen Zeit und ermöglicht ein komfortables sowie entspanntes Reisen. Das Durchschnittsalter unserer Fahrzeuge liegt bei 3 Jahren. Unsere somit erreicht hohe Beförderungsqualität setzt Maßstäbe in der Branche und erleichtert Ihnen die Entscheidung bei der Wahl Ihres Verkehrsunternehmens. Und das seit über 30 Jahren.